Familiennachzug für alle: Alle vier Monate wächst Deutschland um die Einwohnerzahl einer Großstadt

Ab heute dürfen monatlich 1000 Angehörige von subsidiär geschützten Menschen nach Deutschland kommen: Ehegatten, minderjährige ledige Kinder und Eltern von minderjährigen Kindern, die ohne sorgeberechtigtes Elternteil in Deutschland leben.

55.000 Visa für Familiennachzug im ersten Halbjahr 2018

Im ersten Halbjahr 2018 hat Deutschland weltweit knapp 55.000 Visa im Rahmen des Familiennachzugs vergeben. Das geht aus Zahlen des Auswärtigen Amts hervor, die der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Mittwoch) vorliegen.

weiterlesen